Erfolgreich durchs Ziel mit Thomas Bunte - Technologie & Kommunikation

Wassersportbranche: Erfolgreich im Internet

Die Wassersportbranche lebt vom Enthusiasmus und der Begeisterung der Wassersportliebhaber. Wer diesem „Virus“ einmal verfallen ist, bleibt dem Wassersport meist sein Leben lang treu.

Für Anbieter der Wassersportbranche ist es deshalb wichtig auch im Internet die Begeisterung Ihrer Besucher zu wecken und eine gesunde Mischung aus Emotion und Fakten zu präsentieren.
Aber spricht Ihre Internet-Agentur diese Sprache und kann das spezielle Feeling vermitteln? Oder sitzen dort doch eher „Techies“ deren Sprache Sie – und Ihre Kunden – nicht verstehen und umgekehrt?

Dann arbeiten Sie doch einfach mit Bunte – Technologie & Kommunikation zusammen:

Thomas Bunte – 40 Jahre aktiver Wassersportler

Mit Vollgas durchstarten: Thomas Bunte - Technologie & Kommunikation

Bei mir werden Sie dieses Feeling finden, ich spreche Ihre Sprache.
Den ich habe mehr als 40 Jahre aktive Wassersporterfahrung als Regattasegler, Wettfahrtleiter, bei Aktivitäten in Segelvereinen, Klassenvereinigungen, als Segler der seine Schiffe teilweise selber ausgebaut hat und vieles mehr.

Und meine Begeisterung für den Wassersport ist dabei stets gleich hoch geblieben und hat sich auch auf meine Familie übertragen.

Uns so habe ich  schon viele erfolgreich Projekte im Wassersportumfeld durchgeführt. Und auch unser Team hat Wassersporterfahrung als aktive SeglerInnen.

Fricke & Dannhus Logo

Ein Beispiel ist die Erfolgstory von Fricke & Dannhus – HD Yachtbau, einem der bekanntesten Spezialisten für hochwertigen Holzbootsbau in Deutschland.

Dabei gelang es in einer kontinuierlichen Zusammenarbeit eine stetig steigenden Zahl Besuche und Seitenaufrufe auf der Website www.fricke-dannhus.de zu generieren.
In Spitzenzeiten sind dies bis zu 90.000 Seitenaufrufe im Monat.

Dies, die daraus resultierenden Anfragen beim Unternehmen, sowie die hohe Zufriedenheit des Kunden zeugen von dem Erfolg der gemeinsamen Arbeit.
Und diese soll in Zukunft auch noch ausgeweitet werden, aktuell auf den Bereich Social Media Aktivitäten.

564SegelmachereiLatsch-Google+--1216093446-07-07-07Ebenfalls mit uns durchgestartet im Internet ist die Segelmacherei Latsch aus Borgholzhausen. Für diese haben wir eine responsive Website – d.h. Sichtbarkeit auch auf Geräten wie Tablets und Smartphones erstellt.
Und auch hier hat sich innerhalb eines Jahres der Sichtbarkeitsindex im Netz – und damit die Auffindbarkeit in Suchmaschinen – um 400% verbessert. Und ebenso kam es zu einem signifikanten Wachstum der Besucherzahlen auf der Website

Ein weiteres Beispiel ist die Erfolgsstory der Wettfahrtgemeinschaft Dümmer e.V., für die ich Website, Facebook-Seite und die Integration eines Online-Meldeverfahren durchgeführt habe, zeugt ebenfalls von der Nähe zur Wassersportbranche.

Wollen auch Sie im Internet endlich erfolgreich durchstarten. Lassen Sie sich von Wassersportlern und erfahrenen Online-Profis helfen! Gemeinsam entwickeln wir eine erfolgreich Strategie und erstellen oder optimieren Ihre Auftritte im Internet und im Social Media Bereich.

Profitieren Sie dabei von unserer langjährigen Erfahrung in der Welt des Online-Business!

Thomas Bunte – 21 Jahre im Online-Business aktiv

Bunte - Text & Kommunikation: Wir bringen Sie auf Kurs

Denn mehr als 21 Jahre bin ich jetzt im Online-Business unterwegs und  habe als Webdesigner,  Autor, Berater und Projektmanager  komplexe und umfangreiche Projekte geleitet und durchgeführt.

Die Themen-Schwerpunkte sind dabei stets die gleichen geblieben:

  1. erfolgreiches Projektmanagement
  2. erfolgreiche Auftritte im Internet
  3. erfolgreich mit Social Media
  4. erfolgreiches Online Marketing
  5. erfolgreiches Content Marketing
  6. effiziente Kommunikation mit infra-struktur

Unter “Bunte – Technologie & Kommunikation” werde ich jetzt direkt mit unserem Team und mit einem Netzwerk erfahrener und hoch kompetenter Partner, unsere bestehenden und viele neue Kunden zu erfolgreicherem Projektmanagement und onlinebasierten Business führen.

Steigen Sie doch auch einfach ein: